Unsere Veranstaltungen im Jahr 2019

 

Die Körperbehinderte Allgäu organisiert über eine Vielzahl von Veranstaltungen, viele davon jedes Jahr aufs Neue. Die Veranstaltungen erfordern oft viel Aufwand, der zu großen Teilen von zahlreichen Helfern ehrenamtlich erbracht wird. Vielen Dank dafür an alle Helfer!

Die gute Stimmung der Besucher zeigt immer wieder, wie ein Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung aufs Beste gelingen kann. Es entsteht ein Bewusstsein für selbstverständliche Teilhabe aller Menschen an der Gesellschaft, was uns als Organisation ein großes Anliegen ist. Zusätzlich fließen sämtliche Erlöse der Unterstützung von Menschen mit Behinderung zu.

Folgende Veranstaltungen stehen als nächstes an.

 

17.05. 2019 - Danke-Tag 2019

Zum allersten Mal, möchten wir ein Begegnungsfest auf dem Aussenglände unseres Centrums Viva in der Immenstädter Straße feiern. Dazu haben wir herzlichst am 17. Mai 2019 eingeladen und freuen uns auf ein integratives Fest mit Programm.

Die zugeschickten Anmeldungen bitte wir ausgefüllt an s.schaefftlein@kb-allgaeu.de, oder via Post an die Körperbehinderten Allgäu, Immenstädter Str. 27, in 87435 Kempten zu schicken.

Wir freuen uns auf alle geladenen Gäste!

 

25.05.2019 - Frühlingsfest an der Astrid-Lindgren-Schule

Das diesjährige Frühlingsfest der Astrid-Lindgren-Schule findet am Samstag 25.Mai 2019 unter dem Motto: „Zirkus, Zirkus….Zirkus Liberta“ statt. Das fröhliche Treiben mit einem großen, kulinarischen und kreativen Angebot wird von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr stattfinden. Als besondere Attraktion wird der kleinste Zirkus der Welt der „Zirkus Liberta“ gastieren.

Wir freuen uns über zahlreiche Zuschauer!
 

15.08.2019 - Benefizlauf

Am Donnerstag, den 15.08.2019 findet von 8 bis 14 Uhr im Rahmen der Allgäuer Festwoche der diesjährige Benefizlauf zu Gunsten der Stiftung für Körperbehinderte statt.

Bereits zum 14. Mal bewegen sich behinderte und nichtbehinderte Menschen gemeinsam unter dem Motto „Gemeinsam läufts". Vier attraktive Rundstrecken von 2 bis 40 km für Jogger, Walker, Radler oder Rollifahrer hat der Organisator Georg Hieble ausgesucht.

Wie in jedem Jahr wird der Lauf von einer Partnergemeinde unterstützt, aus der Vereine, Organisationen und Firmen teilnehmen. In diesem Jahr dürfen wir uns auf die Unterstützung der Gemeinde Waltenhofen freuen! Die ausgearbeiteten Laufstrecken befinden sich im unteren Teil der Seite, zum downloaden.

Wir freuen uns über alle die, die für einen guten Zweck mitlaufen, mitrollen oder mitschieben - ob Groß oder Klein!
Wichtig:
Um 11:00 wird ein gemeinsames Gruppenfoto am Residenzplatz gemacht um unsere Teamstärke zu verbildlichen und festzuhalten!